Newsletter
Video Call

Fund Reporting

Fund Reporting #12, 10/2022

Wes Brot ich ess, des Lied ich sing 

 

Die zunehmende Abhängigkeit von China und die daraus resultierenden Gefahren werden in den USA ähnlich kontrovers diskutiert wie in Europa. Besonders Deutschland scheint verwundbar, da China 2021 zum sechsten Mal in Folge wichtigster Handelspartner war. Trotz zunehmend kritischer öffentlicher und politischer Diskussion: Deutsche Unternehmen investierten im ersten Halbjahr 2022 den Rekordwert von über 10 Milliarden Euro in China. Nüchtern betrachtet passen sich diese Unternehmen lediglich an hohe Energiepreise in Europa und dynamische Wachstumsmärkte in China an. Ob sich dieses Wagnis in Anbetracht von Gefahren wie Technologietransfer und Kontrollverlust über die gesamte Wertschöpfungskette für die Unternehmen langfristig auszahlt, bleibt abzuwarten. China verlangt von ausländischen Unternehmen stets einen Tribut und ein schönes Lied über China und seine Marktwirtschaft ist das Mindeste. Noch immer belastet das schwächere Wachstum das "Reich der Mitte", eine Lockerung der Null-Covid-Politik würde jedoch deutlichen Schub geben.

Chinesische Aktien verbilligten sich um -7,78% und verloren den Anschluss. Denn trotz vielfältiger Unwägbarkeiten behauptete sich im Oktober der S&P 500 mit einem Plus von +7,99%, der Euro Stoxx 50 legte um +9,02% zu und die Technologiebörse Nasdaq verteuerte sich um +3,96%. Die globalen Anleihen (Bloomberg Global Aggregate Bond Index) zeigten sich mit -0,69% nahezu unverändert (Abb.1, alle Indizes in lokaler Währung). 

 

Abb. 1:
Wertenwicklung seit Jahresanfang in % (Aktien- und Rentenmärkte)
Aktienmärkte Oktober  Seit Jahresanfang
S&P 500 8,01 -18,74
Nasdaq-100 3,97 -30,11
EURO STOXX 50 9,02 -15,99
CSI 300 -7,78 -28,98
Rentenmärkte*    
€ Gvt. Bond 7-10 yr 0,63 -17,55
$ Treasury Bond 7-10yr (USD) -1,45 -16,89
iBoxx EUR Corp Bond 0,07 -17,29
US Corp 5-7yr (USD) -0,44 -14,51
Quelle: Morningstar, Bloomberg, 31.10.2022 / * ETFs

 

BlackPoint Evolution Fund

 

Der BlackPoint Evolution Fund gewann je nach Anteilsklasse zwischen +1,20% und +1,33% (-14,5% seit Fondsauflegung am 18.10.2021). Nach einem schwachen Vormonat wurde die Hoffnung genährt, dass die Zentralbanken – allen voran die Fed – nun einen weniger straffen Pfad einschlagen könnten und die Zinsen nur noch in kleineren Schritten anheben. Profitieren konnten in diesem Umfeld insbesondere Unternehmen, die solide Quartalsergebnisse und einen konstruktiven Ausblick bieten konnten. Dazu gehörten vor allem Shopify, Kinsale, Illinois Tool Works und SAP. Meta lieferte aufgrund enttäuschender Quartalszahlen neben Crispr Therapeutics und Trade Desk den größten negativen Beitrag. Fallende Risikoprämien verhalfen insbesondere Anleihen aus dem Hochzinsbereich und Staatsanleihen aus Schwellenländern zu einem positiven Renditebeitrag. Positionen in Alphabet und BMW reduzierten wir, von der Investition in Intuit trennten wir uns komplett. Die Fondsallokation liegt aktuell bei 47% Aktien, 39% Anleihen (inklusive 6% kurzlaufender US-Staatsanleihen und 2,7% CAT Bonds), 4% Gold/Rohstoffe/ CO2-Emissionsrechte sowie 10% Kasse.

Solange die hohe Volatilität an den Finanzmärkten anhält, agieren wir zurückhaltend. Selektive Zukäufe am Anleihemarkt rücken zunehmend in den Fokus. 

 

Portfoliostruktur und Wertentwicklung: Produktdetailseite öffnen


 

Willkommen bei BlackPoint Asset Management
Welcome to BlackPoint Asset Management

Um Ihnen maßgeschneiderte Informationen anzeigen zu können, bitten wir Sie Folgendes einzugeben:
In order to be able to show you tailor-made information, we ask you to enter the following:

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Die Informationen und Inhalte dieser Website stellen weder ein öffentliches Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Erwerb von Wertpapieren, Fondsanteilen oder Finanzinstrumenten dar.

Eine Investmententscheidung bezüglich der hier dargestellten Produkte sollte nur auf Grundlage der einschlägigen Verkaufsdokumente (Verkaufsprospekt, wesentliche Anlegerinformationen, Halbjahres- und Jahresbericht) erfolgen und nicht auf der Grundlage dieser Website. Die auf dieser Website beschriebenen Produkte dürfen nicht in allen Ländern zum Verkauf angeboten werden und sind in jedem Fall dem Investorenkreis vorbehalten, der zum Kauf der Produkte berechtigt ist. Die Informationen und Inhalte dieser Website richten sich daher nicht an natürliche oder juristische Personen, deren Wohn- bzw. Geschäftssitz einer Rechtsordnung unterliegt, die für die Verbreitung derartiger Informationen Beschränkungen vorsieht.

Die enthaltenen Informationen auf dieser Website sind nicht für die USA bestimmt. US-Bürgern gemäß Definition in Regulation S des US-Securities Act von 1933 und in den USA ansässigen Rechtssubjekten ist der Zugriff auf diese Website untersagt. Auch dürfen auf diesen Webseiten bereitgestellte Informationen nicht in den USA verbreitet oder weitergegeben werden. Die hier aufgeführten Produkte sind und werden nicht gemäß dem US-Securities Act aus dem Jahre 1933 registriert und dürfen nicht in den USA, an US-Bürger oder in den USA ansässige Rechtssubjekte
verkauft oder diesen angeboten werden.

Terms of use

The information and content provided on this website constitute neither a public offer nor a solicitation of an offer to purchase securities, shares in funds, or financial instruments..

No decision to invest in any of the products presented here should be made on the basis of this website; rather, any decision to so invest should be made solely on the basis of the relevant sales documents (pro-spectus, key investor information, semi-annual and annual report). The products described herein may not be offered for sale in all countries and are reserved, without exception, for the group of investors who are authorized to purchase the products. For this reason, neither the information nor the content provided on this website is in-tended for natural or legal persons resident or registered in any jurisdiction that imposes restrictions on the distribution of such information.

The information contained on this website is not intended for the United States of Ameri-ca. U.S. persons as defined in Regulation S of the American Securities Act of 1933 and legal entities located in the United States may not access this website. Nor may any information provided on this website be distributed or shared within the United States. The products set forth herein are not and shall not be registered under the Amer-ican Securities Act of 1933 and may not be sold or offered in the United States, either to U.S. persons or to legal entities located in the United States.

Wichtige Information

Sie können in den BlackPoint Evolution Fund direkt und sicher online anlegen und Ihre Anlage durch tägliche Transparenz immer im Blick behalten. Das funktioniert mit wenigen Klicks über BlackPoint digital, ein Serviceangebot von FINTEXLAB, eine Marke der WMD Capital GmbH (HRB 226421 Handelsregister München), in Kooperation mit BlackPoint Asset Management GmbH.